Zu den Optionen springen |  Zur Navigation springen |  Zum Untermenu springen |  Zum Inhalt springen
  
Unser Struckheim

Nach Gründung unserer Gemeinschaft entwickelten sich im Laufe der Jahre viele wiederkehrende Aktivitäten. Im Einzelnen weisen wir auf die Schilderungen unserer Einzelveranstaltungen hin.
So entstand auch der Wunsch, sowohl die vereinseigenen Gerätschaften als auch zumindest einige unserer Veranstaltungen unter einem Dach zu vereinen.
 
Dieser lang gehegte Wunsch ging 1990 in Erfüllung. In einer beispielhaften Aktion der Mitglieder wurde unser Haus ausschließlich in Eigenarbeit gebaut.
Nach nur gut 3 Monaten konnte bereits am 25.11.1989 Richtfest gefeiert werden. Insgesamt wurde das Struckhaus in 3676 Arbeitsstunden von den Mitgliedern erbaut, bis wir dann am 28.04.1990 Einweihung feiern konnten.

Ansprechpartner für das Struckhaus ist Andreas Schrader (Tel. 0171-1235658)
 
Seit dem 13. Juli 1970 besitzt die Struckgemeinschaft einen eigenen mobilen Schießstand. In mühevoller Arbeit wurde ein alter Bauaufzug umgebaut und entsprechend den Vorschriften der Bauaufsichtsbehörden als mobiler Schießstand hergerichtet.
 
Mit Fleiß und Energie wurde in all den Jahren immer wieder repariert, überholt und modernisiert. Unser vereinseigener Schießstand ist ein Requisit für viele Schützenfeste in der näheren und weiteren Umgebung von Lüdinghausen.
 
Ansprechpartner für Mietverträge ist Michael Oestermann (Tel. 02591 / 6646).
 

 

zum Seitenanfang